UAM Education Marketing - eine Unit der UAM Media Group GmbH, Eimsbütteler Chaussee 66, 20259 Hamburg

Fon: +49 (0)40 - 31 99 20 33, Mail: friesecke@uam-group.de, www.uam-education.de

 
 
Warum Campus Botschafter-Marketing?

Open Sans ist eine freundliche Schriftart mit runden Buchstaben, die sowohl auf dem Computer als auch auf mobilen Endgeräten gut aussieht.

Die Mediennutzung der Zielgruppe Studenten (Generation Y) hat sich gravierend verändert und verändert die Kommunikation der Marken. Schüler und Studenten lesen keine Zeitung, sie blenden klassische Werbung so gut es geht aus und sind resistent gegen Abverkaufs-werbung. Studenten sind Meinungsmacher und Meinungsführer, sind selbstbestimmt, neugierig und aufgeklärt. Marken sollten in der Kommunikation deshalb der Zielgruppe auf Augenhöhe und in der richtigen Tonalität begegnen. Ein Campus Botschafter Konzept an der Uni kann die kommunikative Lösung sein.

Referenzen
Campus Botschafter - Vorteile

Campus-Botschafter sind Markenbotschafter und machen eine Marke erlebbar. Unabhängig ob es sich dabei um eine Arbeitgebermarke oder Produktmarke handelt. Der Campus Botschafter generiert Fans, präsentiert Features und Produkte und übernimmt die Rolle des Fürsprechers einer Marke. Als Local verfügt er über exklusive Zugänge und Kontakte, die es ihm ermöglichen charmante und ungewöhnliche Marketing-Maßnahmen an den Hochschulen umzusetzen. Dabei nutzt er alle crossmedialen und interaktiven Möglichkeiten von Promotion an der Uni über Guerilla Marketing bis hin zu Social Media und Blogging.

 
 
 

Kathrin Friesecke Sales Manager

Ihr persönlicher Kontakt
E-Mail:
Warum Campus Botschafter-Marketing?
COMING SOON